Service für Investoren

Köthen (Anhalt) eröffnet Chancen für Investoren

Die Kreisstadt Köthen (Anhalt) liegt zentral im wirtschaftlichen Ballungsraum Magdeburg-Halle-Dessau. Mit rund 30.000 Einwohnern, einem Einzugsgebiet von über 190.000 Menschen und einer Fläche von 3.277 ha ist die Stadt Köthen (Anhalt) zentraler Mittelpunkt im Landkreis Anhalt-Bitterfeld.

Durch die traditionell landwirtschaftliche Prägung des Landkreises bestehen günstige Rahmenbedingungen für das verarbeitende Gewerbe im Nahrungs- und Genussmittelbereich und für den Anbau von Gewürz- und Arzneipflanzen und nachwachsenden Rohstoffen.

Investoren, die in Köthen (Anhalt) ansässig werden wollen, finden mit dem Gewerbegebiet Köthen-West und dem Industrie- und Gewerbegebiet Ost einen attraktiven Standort für ihre Investitionen. Köthen (Anhalt) ist als A-Fördergebiet im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" eingestuft.


Köthener Wirtschaftsförderung für Investoren

Die Wirtschaftsförderungsabteilung der Stadt Köthen (Anhalt) ist seit 1990 aktiv mit der Entwicklung des Dienstleistungs- und Technologiestandortes Köthen (Anhalt) beschäftigt.
Das vorrangige Anliegen der Köthener Wirtschaftsförderer besteht darin, Investoren Rahmenbedingungen zu bieten, die Investitionen und damit die Schaffung von Arbeitsplätzen ermöglichen.

Ansprechpartner:

Stadt Köthen (Anhalt)
Wirtschaftsförderung
Marktstraße 1-3
E-Mail: wirtschaftsfoerderung
(at)koethen-stadt.de


Birgit Plail
Telefon (03496) 42 54 64

Wirtschaftsförderin

Ansiedlungsberatung, Gewerbe-flächenentwicklung, Behördenservice, Betriebsbetreung, Ansiedlungs-wünsche in den Gewerbegebieten, Existenzgründerberatung, Unter-nehmensberatung/ Fördermittel-beratung, Ansiedlungswünsche in der Innenstadt, Fremdenverkehrs-förderung, Werbung und PR für den Wirtschaftsstandort Köthen (Anhalt)

Investoren erhalten in Köthen (Anhalt) preisgünstige Industrie- und Gewerbeflächen, werden bei der Suche nach Gewerberäumen unterstützt und während der Ansiedlungsphase intensiv von den Mitarbeitern der Wirtschaftsförderung betreut.

Gemeinsam mit Entscheidungsträgern und Wirtschaftsakteuren bemüht sich die Stadt Köthen um die Ansiedlung moderner innovativer Unternehmen. Aber auch traditionsreiche Unternehmen haben sich am Standort Köthen in bemerkenswerter Weise entwickelt. Zu großen Firmen am Standort Köthen (Anhalt) gehören u.a.:

Weitere Firmen und ortsansässige Unternehmen finden Sie in unserem Firmenverzeichnis.


Verkehrsanbindung

Autobahn A9 / A14 (jeweils 30 Fahrminuten)
Bundesstraße direkt: B183, B185, B187a, demnächst B6n
ÖPNV: Buslinien und Bahnverkehr
Hafen: Aken an der Elbe ca. 14 km
Sonderlandeplatz für kleinmotorige Flugzeuge bis 5,7 t Eigengewicht
Flughafen Halle-Leipzig, Entfernung ca. 40 km

Köthen - Dessau = 20 km
Köthen - Halle = 35 km
Köthen - Magdeburg = 60 km
Köthen - Berlin = 150 km
Köthen - Leipzig = 60 km


Hebesätze

Grundsteuer
für land- und forstwirtschaftliche Betriebe
für Grundstücke

295 v.H.
395 v.H.
Gewerbesteuer 420 v.H.



Anschriften der Versorgungsträger