Stadtplanung

Ein Pin markiert eine Stelle auf dem Köthener Stadtplan.
Ein Pin markiert eine Stelle auf dem Köthener Stadtplan.

Stadtplanung beschäftigt sich mit der Entwicklung der Stadt sowie mit den räumlichen und sozialen Strukturen in der Stadt. Darauf aufbauend erarbeitet sie Planungskonzepte. Sie ordnet sowohl die öffentliche als auch die private Bautätigkeit und steuert die raumbezogene Infrastrukturentwicklung in der Stadt.

Stadtplanung steuert dabei im Rahmen der Bauleitplanung im Wesentlichen die Bodennutzung im Gemeindegebiet. Aufgabe der Stadtplanung ist die Erzielung einer nachhaltigen städtebaulichen Entwicklung der Städte und ihrer Teilgebiete. Dabei sind die sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Anforderungen miteinander in Einklang zu bringen.

Stadtplanung soll dazu beitragen, eine menschenwürdige Umwelt zu sichern und die natürlichen Lebensgrundlagen zu schützen und zu entwickeln, auch in Verantwortung für den allgemeinen Klimaschutz.

Darüber hinaus soll die städtebauliche Gestalt und das Orts- und Landschaftsbild baukulturell erhalten und entwickelt werden. Grünordnung und Landschaftsarchitektur erhalten eine zunehmende Bedeutung im Rahmen der Stadtplanung und des Stadtumbaus.

Städteplanerische Satzungen

Die Stadt Köthen (Anhalt) hat einige Satzungen mit Außenwirkung, die für die Einwohner der Stadt Köthen (Anhalt) gelten, erlassen. Hierzu zählen z.B. die Erhaltungssatzung oder die Örtliche Bauvorschrift zur Gestaltung von Werbeanlagen und Warenautomaten. Diese können unter dem Menüpunkt Ortsrecht nachgelesen werden.

Ansprechpartner:

Stadt Köthen (Anhalt)
Bau- und Planungsamt
Wallstraße 1-5
Telefon: (03496) 42 54 23
E-Mail schreiben