Vorbereitungstreffen - Basar rund ums Kleinkind in Köthen

Alle Interessenten sind zum Vorbereitungstreffen am Mittwoch, den 14. Februar 2018 um 20.00 Uhr in den Gemeindesaal ins Wolfgangstift in die Bärteichpromenade 12b eingeladen.

Weil der Schulkindbasar nicht mehr stattfindet, werden Kindersachen bis zur Größe 176 angenommen.
Wer gut erhaltene Baby- bzw. Kinderartikel zum Verkauf anbieten möchte, hat bei diesem Treffen die Gelegenheit, sich anzumelden.

Die Arbeit der Freiwilligen fängt lange vor der Basar-Veranstaltung an und endet nicht mit dem Auszahlungstermin. Es werden Helfer für den Aufbau der Verkaufsstände, Warenannahme, Einräumen, Verkauf, Abrechnung, Abbau, Aufräumen bis hin zur Rückgabe nicht verkaufter Ware gesucht. Wenn Sie, wie alljährlich oder aber zum ersten mal, den Basar unterstützen und gern mithelfen möchten, dann sind Sie recht herzlich zum Vorbereitungstreffen eingeladen.

Um die Durchführung der Veranstaltung zu sichern, wird noch eine große Anzahl von Helfern benötigt.

Dank vieler engagierter Eltern und der Zusammenarbeit mit dem Kindergarten "Guter Hirte" wird es wieder möglich sein, gut erhaltene Kinderkleidung, Spielzeug und Zubehör aller Art für die Jüngsten günstig einzukaufen. Neben dem Verkaufserlös für die Eltern kommt ein Teil des Geldes aus der Veranstaltung einem wohltätigen Zweck zu Gute. Der Basar ist eine Veranstaltung mit Herz. Davon haben mittlerweile schon hunderte von Familien profitiert.

Im Namen des Trägerkreis

Horst Leischner
Pfarrer der St. Jakobskirche


Termin

14.02.2018

20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Wolfgangstift Köthen - Bärteichpromenade 12b
06366 Köthen
Bärteichpromenade 12b
Kategorien: Sonstiges