Veranstaltungszentrum im Schloss Köthen

Das im März 2008 eröffnete moderne Veranstaltungszentrum im Schloss Köthen bietet mit drei unterschiedlich großen Sälen variantenreiche Möglichkeiten für Veranstaltungen aller Art. Das Veranstaltungszentrum wird von der Köthen Kultur und Marketing GmbH (KKM) verwaltet.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. Auf der Internetseite der KKM können Sie zu diesen Veranstaltungen Tickets online erwerben.


Johann-Sebastian-Bach-Saal

  • qualitativ hochwertige Raumakustik
  • 360 bis 440 Personen (je nach Bühnenvariante)
  • 32 Emporenplätze
  • angrenzender Probe- und Veranstaltungsraum (Friedemann-Bach-Saal)


Anna-Magdalena-Bach-Saal

  • 60 bis 160 Personen
  • eigener gastronomischer Servicebereich, aber auch Anbindung an die Hausgastronomie


Maria-Barbara-Bach-Saal

  • 20 bis 60 Personen
  • Anbindung an die Hausgastronomie
  • auf Wunsch Ausstattung mit moderner Tagungs- und Veranstaltungstechnik


Wilhelm-Friedemann-Bach-Saal

  • 60 bis 170 Personen
  • Anbindung an die Hausgastronomie
  • auf Wunsch Ausstattung mit moderner Tagungs- und Veranstaltungstechnik


Mehr Informationen zu den Veranstaltungsräumen auf der Internetseite der Köthen Kultur und Marketing GmbH.