Stadtnachrichten | Corona-Virus

Elterninformation zur Öffnung der Kitas und Horte im eingeschränkten Regelbetrieb

Die Kindertagesstätten und Horte in der Stadt Köthen (Anhalt) öffnen ab dem 1. März wieder im eingeschränkten Regelbetrieb. Hierzu möchten wir Eltern und Erziehungsberechtigten, die die städtischen Einrichtungen in Anspruch nehmen, über Folgendes informieren:

  1. Gesundheitsabfrage: Auch weiterhin erfolgt beim Bringen der Kinder eine Gesundheitsabfrage, bei der die Symptomfreiheit versichert werden muss. Dies ist Voraussetzung für die Betreuung in den Einrichtungen. Für Horte erfolgt die Abfrage über die jeweilige Schule und muss nicht erneut erbracht werden.
  2. Testung der MitarbeiterInnen: Das Land Sachsen-Anhalt stellt für Kitas und Horte – zunächst für den Zeitraum von vier Wochen – Schnelltests zur Verfügung. Mit diesem Kontingent werden die ErzieherInnen zwei Mal wöchentlich auf freiwilliger Basis getestet. Die erste Testung sollte dabei immer montags stattfinden. In Bezug auf die Anwendung wurden die MitarbeiterInnen bereits zu Beginn des Jahres geschult.
  3. Betreuungszeitraum/-art: Die Betreuung im eingeschränkten Regelbetrieb erfolgt in den städtischen Einrichtungen in Form von Kohorten – also festen Gruppen.
    Der Betreuungszeitraum variiert von Einrichtung zu Einrichtung bzw. Kohorte zu Kohorte, beträgt jedoch stets neun Stunden für gänzlich berufstätige Elternpaare oder Erziehungsberechtigte. Ist mindestens ein Elternteil aktuell nicht berufstätig, so kann eine Betreuungszeit von fünf Stunden zugesichert werden (im Regelfall 7:00 bis 12:00 Uhr).
    Aktuell stehen die Einrichtungen im Austausch mit den Eltern/Erziehungsberechtigten, um die Betreuungszeiten möglichst einvernehmlich und bedarfsgerecht zu gestalten. Über die spezifischen Betreuungszeiten informieren die jeweiligen Einrichtungen.
  4. Fragen? Sollten Sie Fragen zum eingeschränkten Regelbetrieb oder der allgemeinen Betreuung in den Kitas und Horten der Stadt haben, so steht neben der Leitung vor Ort auch immer das städtische Schulamt als Ansprechpartner zur Verfügung: Entweder per E-Mail (kitas@koethen-stadt.de) oder Telefon (03496/425 133).
  5. Danke! Die Stadt Köthen (Anhalt) bedankt sich ausdrücklich bei allen Eltern und Erziehungsberechtigten für ihre Geduld, ihr Verständnis sowie ihre Rücksicht auf die notwendigen pandemiebedingten Anpassungen in den Kitas und Horten.
25.02.2021
Zurück
Halli - Stadtnachrichten

Veranstaltungen

The Firebirds

Alle Termine zu dieser Veranstaltung ab 20:00 Uhr

Alle Veranstaltungsorte zu dieser Veranstaltung Veranstaltungszentrum Schloss Köthen - Johann-Sebastian-Bach-Saal

zum Veranstaltungskalender

Kontakt

Stadt Köthen (Anhalt) - Schul-, Sport- und Jugendamt
Birgit Schlendorn
Amtsleiterin
326a
Wallstraße 1-5
06366 Köthen (Anhalt)