Bürgermelder Stadt Köthen (Anhalt)

Den Köthenerinnen und Köthenern steht mit dem Bürgermelder ein innovativer digitaler Kommunikationsweg zur Verfügung. Er ermöglicht die Übermittlung von konkreten Beschwerden, Wünschen oder Anregungen öffentlicher Belange, die dann zielgerichtet von den zuständigen Ämtern und Mitarbeitern bearbeitet werden. Hierzu zählen beispielsweise Hinweise auf kaputte Straßenlaternen, fehlende oder beschädigte Verkehrsschilder oder ähnliches. Bitte beachten Sie, dass der Bürgermelder nur zu den Dienstzeiten der Verwaltung betreut wird. Damit erfolgen auch die Weiterleitung Ihrer Meldung an den zuständigen Sachbearbeiter sowie die Veröffentlichung und Bearbeitung ausschließlich in der Dienstzeit.
Wir bitten um Verständnis, dass Meldungen nur unter Angabe korrekter Personendaten bearbeitet werden können. Diese werden nur für interne Zwecke verwendet und nicht veröffentlicht.
Vielen Dank für Ihre Mithilfe!




Neue MeldungSuche

  • Ordnung und Sicherheit im öffentlichen Bereich
    erledigt erledigt
    Vielen Dank, dass auch untergeordnete Strassen und Wege vom Schnee geräumt wurden.
    Man könnte den Kirchweg nach Großpaschleben auch wieder mit dem Rad befahren, wenn die Anwohner in der Thurauer Str. 10 / 11 Ihrer Räumpflicht nachgekommen wären. So bleibt weiterhin nur die L73.
    Nach dem Besitzerwechsel in der Thurauer Str. 10 wurde auch ein Hausanschluss neu gelegt und der Originalzustand des Weges nicht wiederhergestellt.
    Haben die Bewohner nicht die Pflicht zur Reinigung / Schneebeseitigung vor Ihrem Grundstück?
    06366 Köthen (Anhalt)
    Thurauer Straße 10 / 11
    Gemeldet am: 17.02.2021 14:07 Uhr
    Bearbeitet am: 03.03.2021 11:08 Uhr
  • Verkehrszeichen, Straßensperrungen
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    an der Ampel-Kreuzung "An der Rüsternbreite/Sebastian-Bach-Str." (Nähe Stadion) wird seit vielen Jahren ein Signalton (lautes dauerhaftes Piep-Signal) eingesetzt.

    Bisher war dieses Piepen für uns Anwohner vor allem am Morgen störend. Da nun scheinbar in den letzten Wochen Änderungen an der Ampel-Schaltung vorgenommen wurden, kommt es auch am Wochenende und an Feiertagen zu dauerhaften Geräuschbelästigungen ab cirka 05:00 Uhr. Die Anlage scheint vor allem dann zu Piepen, wenn auf der Hauptstraße (Rüsternbreite) "Grün" gegeben ist, was besonders zu frühen Zeiten quasi kontinuierlich der Fall ist. Je nach Windlage überlagern sich zudem die Töne der Anlage zu einem lauten Geräusch-Kanon, der mich dazu veranlasst, mich nun hilfesuchend an Sie zu wenden.

    Ich möchte Sie bitten, folgendes zu prüfen:

    1. Muss die Ampelanlage überhaupt mit diesem akustischen Signalgeber ausgerüstet sein? - Mir scheint, als sei dies eine von wenigen oder die einzige Ampel in Köthen, die derart eingestellt ist.
    2. Falls keine generelle Deaktivierung des Piepens möglich ist: Kann die Lautstärke reduziert werden, sodass Anwohner nicht mehr im Schlaf gestört werden?
    3. Falls keine generelle Deaktivierung des Piepens möglich ist: Können die Aktivierungszeiträume reduziert werden (späterer Start, nicht am WE, ...)?

    Mit freundlichen Grüßen
    Helle Berger
    06366 Köthen (Anhalt)
    An der Rüsternbreite 21

    Antwort

    Guten Tag,

    diese Ampel wird von der Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt betreut. Ich habe Ihre Anfrage entsprechend weitergeleitet.
    Gemeldet am: 03.01.2021 18:21 Uhr
    Bearbeitet am: 22.03.2021 16:10 Uhr
  • Straßenbeleuchtung
    erledigt erledigt
    Laterne am Karlsplatz/Franzstraße leuchtet seit mehreren Tagen nicht mehr. Der ganze Bereich ist finster.
    Köthen (Anhalt)
    Gemeldet am: 27.12.2020 18:46 Uhr
    Bearbeitet am: 22.03.2021 10:38 Uhr
  • Straßen, Rad- und Gehwege
    erledigt erledigt
    hallo ,
    in der augustenstrasse nr 79-80 ist der fußweg schon lange etwas beschädigt . die gehweg steine liegen da rum.
    Köthen (Anhalt)

    Antwort

    Guten Tag,

    die Reparatur wurde realisiert - der Gehweg wurde großflächig im Schadensbereich und Angrenzungsbereich erneuert.
    Gemeldet am: 02.11.2020 17:21 Uhr
    Bearbeitet am: 22.03.2021 16:07 Uhr
  • Straßen, Rad- und Gehwege
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Der Gehweg Leipziger Straße Albrechtstaße weist starke Schäden auf. Aus irgendwelchen Gründen lösen sich die dort verlegten Gehwegplatten komplett auf. Ein Winterdienst ist dort nicht mehr möglich. Bitte um Erledigung.
    06366 Köthen (Anhalt)
    Leipziger Straße Albrechtstraße

    Antwort

    Guten Tag,

    die Schäden sind durch eine LKW-Überfahrt entstanden. Die akute Gefährdung wurde bereits beseitigt. Nach kürzlicher Bestätigung der Übernahme der Kosten durch die betreffende LKW-Versicherung, wird demnächst der Reparaturauftrag ausgelöst werden.
    Gemeldet am: 30.10.2020 12:23 Uhr
    Bearbeitet am: 22.03.2021 16:08 Uhr
  • Straßen, Rad- und Gehwege
    erledigt erledigt
    Der Fußweg in der Sebastian-Bach-Straße vor dem Eingang des Stadions ist gemeingefährlich und benötigt dringend Handlungsbedarf. Es ragen vermehrt beschädigte Gehwegplatten aus dem Fußweg, wobei ein erhöhtes Verletzungsrisiko besteht.
    06366 Köthen (Anhalt)
    Sebastian-Bach- Straße 23

    Antwort

    Guten Tag,

    danke für die Meldung des Fußwegschadens in der Sebastian-Bach-Straße.
    Nach Begutachtung des Schadens in der Sebastian-Bach-Straße im Eingangsbereich des Stadions teile ich Ihnen mit, dass durch das Hoch- und Tiefbauamt eine Reparatur veranlasst wurde.

    Anlagen

    tn_afc87b36c021876aa35e96bbd262ebbe.jpgtn_d535d8a84e8bef263f7fc92e61ab6221.jpgtn_713ae90734ef2e6f5b2b15efb25ca9ce.jpg
    Gemeldet am: 24.09.2020 20:06 Uhr
    Bearbeitet am: 29.03.2021 08:01 Uhr
  • Straßen, Rad- und Gehwege
    erledigt erledigt
    Der Gehweg vor der Dr.-Krause-Str. 42 und 43 weist Schäden auf. Aus irgendwelchen Gründen wurde hier versäumt, das Plaster wieder ordnungsgemäß zu verlegen. Bitte um Erledigung.
    06366 Köthen (Anhalt)
    Dr.-Krause-Str. 42 und 43

    Antwort

    Guten Tag,

    Ihre Meldung ist bei der Stadtverwaltung Köthen, Hoch- und Tiefbauamt eingegangen.
    Durch unseren Straßenkontrolleur wird der Schaden umgehend begutachtet und wenn notwendig, ein Reparaturauftrag ausgelöst.

    Nach Prüfung des gemeldeten Gehwegschadens in der Dr.-Krause-Straße 64/43 teile ich Ihnen
    nachfolgendes mit:



    Nach Besichtigung der gemeldeten Gefahrenstelle in der Dr.-Krause-Str. 42/43 am 10.09.2020 stellt sich für das Hoch- und Tiefbauamt folgende Situation vor Ort dar:

    1. Schadstelle Kellerfenster Hausnummer 43:
    Der gemauerte Lichtschacht für das Kellerfenster ist beschädigt und teilweise eingefallen. Dies führt dazu, dass Teile der umfassenden Gehwegbefestigung ebenfalls einbrechen. Eine Reparatur des Gehweges ohne die Instandsetzung des Lichtschachtes ist nicht möglich. Für den Lichtschacht ist der Eigentümer des Gebäudes zuständig. Die Stadtverwaltung wird den Eigentümer zu einer Instandsetzung seines Lichtschachtes schriftlich auffordern. In diesem Zuge wird der Gehweg repariert.

    2. Schadstelle Fallrohr Hausnummer 42:
    Aufgrund des Schadbildes ist anzunehmen, dass die Regenwasserableitung des Gebäudes gestört ist. Bei stärkeren Regenereignissen staut das Wasser im Fallrohr auf, entweicht durch Öffnungen und läuft auf den Gehweg. Diese unterspült Pflasterdecke, Pflasterbettung und Tragschicht und führt so zu diesem Schadbild. Für die Gebäudeentwässerung ist der Eigentümer zuständig. Die Stadtverwaltung wird den Eigentümer zu einer Reinigung und ggf. Instandsetzung seiner Entwässerungseinrichtung schriftlich auffordern, welche der Stadt nachzuweisen ist.

    In diesem Zuge wird der Gehweg repariert.


    Mit freundlichem Gruß

    Anlagen

    tn_ab15086203d2a3bd21d2d22daac7912a.jpgtn_cb872141fcd169b482abe8400c06fa29.jpg
    Gemeldet am: 10.09.2020 10:25 Uhr
    Bearbeitet am: 30.11.2020 09:18 Uhr
  • Straßen, Rad- und Gehwege
    erledigt erledigt
    Nachdem in der Mühlenstraße Leitungen verlegt wurden und der Fußweg letzte Woche wieder geschlossen wurde, hatten die entsprechenden Kollegen zum Feierabend am Freitag wohl nicht mehr sonderlich viel Lust oder Zeit und haben anstatt das Pflaster wieder ordentlich zu verlegen dass Loch vor der Laterne einfach mit Zement befüllt. Es sieht jetzt wirklich nicht schön aus und da es vorher gepflastert war, sollte es ja auch nicht an entsprechenden Steinen gefehlt haben. Ich hoffe das wird noch in Ordnung gebracht.

    Vielen lieben Dank
    06366 Köthen (Anhalt)
    Mühlenstraße 58/59

    Antwort

    Der Zustand des mit Zement befüllten Loches vor der Laterne in der Mühlenstraße wird durch den zuständigen Sachbearbeiter des Hoch- und Tiefbauamtes begutachtet und eine evtl. notwendige Änderung zur ordnungsgemäßen Wiederherstellung veranlasst.
    Gemeldet am: 31.08.2020 12:52 Uhr
    Bearbeitet am: 03.11.2020 15:35 Uhr
  • Straßenbeleuchtung
    erledigt erledigt
    Guten Morgen,
    in der Mühlenstrasse funktionieren seid Donnerstag alle Laternen nicht mehr.
    Eventuell gibt es einen Zusammenhang mit mehreren Baustellen in der Strasse.
    Köthen (Anhalt)
    Mühlenstrasse

    Antwort

    Guten Tag, es wurde vom Hoch- und Tiefbauamt veranlasst, die Beleuchtung wieder instand zu setzen.
    Gemeldet am: 31.08.2020 10:00 Uhr
    Bearbeitet am: 31.08.2020 13:23 Uhr
  • Straßen, Rad- und Gehwege
    erledigt erledigt
    Kreuzung Eduardstr./Aribertstr. fehlen Pflastersteine von der Schachtdeckelumpflasterung.
    06366 Köthen (Anhalt)
    Eduardstr. am Bäcker

    Antwort

    Vielen Dank für den Hinweis, durch das Hoch- und Tiefbauamt der Stadtverwaltung wurde
    bereits ein Auftrag an die Fachfirma ausgelöst, um den Schaden zu beheben.
    Gemeldet am: 21.08.2020 16:45 Uhr
    Bearbeitet am: 31.08.2020 13:29 Uhr
  • Ordnung und Sicherheit im öffentlichen Bereich
    erledigt erledigt
    Hallo. Im Großen Neumarkt blockieren Baufahrzeuge die Gehwege. Schrägt gegenüber der Gärtnerei, wo ein Haus abgerissen ist. Oft kommt man als Fußgänger gar nicht durch. Die Baustelle ist zur Straße hin auch nicht abgesichert. Schauen Sie bitte mal nach. Danke.
    06366 Köthen (Anhalt)
    Großer Neumarkt

    Antwort

    Der Große Neumarkt wird vom Außendienst der Stadt Köthen (Anhalt) des Öfteren kontrolliert und gebührenpflichtige Verwarnungen erteilt.
    Gemeldet am: 22.07.2020 12:27 Uhr
    Bearbeitet am: 23.07.2020 06:51 Uhr
  • Bäume, Grünanlagen
    erledigt erledigt
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Ich bin eben auf dem Gelände der Kirche in Merzien. Da es ein bisschen windig ist, wackelt die dort stehende Platane inkl. dem eigentlich halt gebenden Dreibock ziemlich hin und her. Sollte der Baum noch diese Stütze benötigen bitte erneuern, wenn er sie nicht mehr braucht dann vielleicht bei Gelegenheit abbauen.
    Mit besten Grüßen
    Jan Zimmermann
    Köthen (Anhalt)
    Gemeldet am: 28.06.2020 15:27 Uhr
    Bearbeitet am: 08.07.2020 10:31 Uhr
  • Spielplätze
    erledigt erledigt
    Auf dem Weg zum Spielplatz in Baasdorf, an der ehemaligen Kleingartensparte, liegen großflächig Glasscherben von zerschmissene und zertretenen Glasflaschen herum, so dass ein sicheres und verletzungsfreies hinkommen zum Spielplatz nicht mehr möglich scheint.
    06388 Köthen (Anhalt) (Baasdorf)
    Schrebergartenweg

    Antwort

    Die Glasscherben wurden durch Mitarbeiter des Umweltamtes beräumt. Es werden regelmäßig Kontrollen der Sicherheit des Spielplatzes durchgeführt
    Gemeldet am: 03.06.2020 08:49 Uhr
    Bearbeitet am: 11.06.2020 10:15 Uhr
  • Straßen, Rad- und Gehwege
    erledigt erledigt
    Großer Neumarkt aus Richtung Augustenstraße kommend, das 2. oder 3.Haus auf der rechten Seite.
    Dort muss man wegen der Grünpflanzen, die vom Grundstück auf den Fußweg wachsen mit dem Kinderwahen auf die Straße ausweichen. Bitte dieses Sicherheitsrisiko entfernen lassen, bevor jemanden etwas passiert.
    Danke für Ihre Mühen
    06366 Köthen (Anhalt)
    Großer Neumarkt 11b

    Antwort

    Der Grundstückseigentümer wurde aufgefordert den Strauchüberhang bis zur Grundstückgrenze zurückzuschneiden. Dies hat er getan.
    Gemeldet am: 27.05.2020 23:16 Uhr
    Bearbeitet am: 08.07.2020 11:04 Uhr
  • Bäume, Grünanlagen
    erledigt erledigt
    Eine weitere Bank auf dem Marktplatz ist locker.
    Gegenüber vom Bäcker Steinecke.Am besten man überprüft
    mal ob die anderen Bänke locker sind.
    Mit freundlichen Grüßen
    Köthen (Anhalt)

    Antwort

    Der Mangel an der Bank wurde behoben.Es werden regelmäßig Kontrollen der Sicherheit der Bänke durch den städtischen Betriebshof durchgeführt. Dies kann allerdings aus Kapazitätsgründen nicht täglich passieren.
    Gemeldet am: 20.05.2020 14:15 Uhr
    Bearbeitet am: 11.06.2020 10:15 Uhr
  • Bäume, Grünanlagen
    erledigt erledigt
    Köthen

    Am Marktplatz in der Ecke wo der Springbrunnen ist,ist die letzte Sitzbank
    richtung Rathaus sehr locker.Wenn man drauf sitzt hat man das gefühl das man
    nach hinten umfällt.

    Grüße
    Köthen (Anhalt)

    Antwort

    Die Sitzbank wurde bereits vorige Woche repariert. Diese Problematik tritt häufiger auf, da die Jugendlichen oftmals auf der Lehne sitzen. Regelmäßige Kontrollen werden vom Bauhof durchgeführt.
    Gemeldet am: 30.04.2020 14:26 Uhr
    Bearbeitet am: 11.06.2020 10:12 Uhr
  • Müllablagerungen, Sperrmüll
    erledigt erledigt
    Sperrmüll / Bauabfälle

    Klepzig, Pflaumenweg Abzweig Stadtanger
    51°45'33.0"N 12°00'34.3"E
    https://goo.gl/maps/t1xCrqEZC88f4o858
    06366 Köthen (Anhalt)
    Pflaumenweg / Stadtanger

    Antwort

    Der Landkreis wurde über die Meldung in Kenntnis gesetzt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Gemeldet am: 15.04.2020 01:25 Uhr
    Bearbeitet am: 11.06.2020 10:29 Uhr
  • Straßen, Rad- und Gehwege
    erledigt erledigt
    An der Ecke Lohmannstr. / Am Wasserturm bildete sich am Wochenende eine große Pfütze, vermutlich ist der Gulli dort verstopft. Durch vorbeifahrende Autos gerieten die Fußgänger schon in Bedrängnis. Die Pfütze reichte fast bis zum Ampel-Überweg.
    06366 Köthen (Anhalt)
    Kreuzung Lohmannstr. / Am Wasserturm

    Antwort

    Die Straßeneinläufe im Kreuzungsbereich wurden durch den städtischen Betriebshof gereinigt.
    Die Straßenentwässerungseinrichtungen der Straße "Am Wasserturm" wurden zuständigkeitshalber in der vergangenen Woche durch den Landkreis gereinigt.

    Mit freundlichen Grüßen

    Anlagen

    tn_88563e9d5a0ecd21469f436202399b97.jpg
    Gemeldet am: 26.02.2020 17:54 Uhr
    Bearbeitet am: 11.03.2020 15:02 Uhr
  • Straßen, Rad- und Gehwege
    erledigt erledigt
    Instandsetzung oder Sanierung defekter Fusswege(Gehwegplatten) im Bereich Jürgenweg 35 bis Richtung Wasserturmstraße.

    Rentner benutzen teilweise mit ihren Rollatoren die Straße weil die Gehwege über die Jahre durch parkende Autos ausgefahren sind bzw löchrig durch gebrochene Gehwegplatten und Bordesteine. Ein vernünftiger Winterdienst ist ebenso durch die ausgefahrenen Gehwege nur bedingt möglich.
    06366 Köthen (Anhalt)
    jürgenweg 35

    Antwort

    Mit Bestätigung des Haushalts wird die Stadt die Gehwegbereiche in ihrer Verantwortung reparieren, für die Grundstückszufahrten sind hingegen die jeweiligen Grundstückseigentümer selbst verantwortlich.
    Gemeldet am: 28.01.2020 06:18 Uhr
    Bearbeitet am: 03.02.2020 10:36 Uhr
  • Müllablagerungen, Sperrmüll
    erledigt erledigt
    Und wieder Müll im grünen.

    Hinter Kaufland neben Euronics richtung Gartensparte.
    Köthen (Anhalt)
    Gemeldet am: 27.12.2019 13:46 Uhr
    Bearbeitet am: 08.01.2020 12:45 Uhr
1-20 von 66

Stadtnachrichten

zu weiteren Nachrichten

Veranstaltungen

The Firebirds

Alle Termine zu dieser Veranstaltung ab 20:00 Uhr

Alle Veranstaltungsorte zu dieser Veranstaltung Veranstaltungszentrum Schloss Köthen - Johann-Sebastian-Bach-Saal

zum Veranstaltungskalender