Stadtnachrichten

Köthener Bachfesttage 2020 wurden gleich fünffach eröffnet

Pianistin Ragna Schirmer spielte zum Auftakt mehrfach in der St. Agnus-Kirche. Die Organisatoren setzen in Zeiten von Corona auf kürzere Konzerte mit geringer Besucherzahl. Ein Konzept, das Lob erntete.

Mitten in der St. Agnus-Kirche, umringt von 30 BesucherInnen, eröffnete Pianistin Ragna Schirmer am 2. September die Köthener Bachfesttage 2020. Zu hören gab es für den kleinen Kreis ihre Interpretation der Goldbergvariationen von Johann Sebastian Bach.

Insgesamt fünf Mal saß die gebürtige Hildesheimerin an diesem Tag am Flügel, sogar zu später Stunde um 23 Uhr noch. Ein Umstand, bedingt - wie so Vieles in den vergangenen Monaten - durch die Corona-Virus-Pandemie. Anstatt einfach abzusagen, überarbeiteten Intendant Folkert Uhde und sein Team das Konzept der mittlerweile 28. Ausgabe jedoch kurzfristig grundlegend, um trotz des Viruses Künstler und Kunstinteressierte zusammenzubringen. Insgesamt 80 Konzerte spielen die beteiligten Musiker nun vom 2. bis 6. September in Köthen (Anhalt) und Umgebung - immer im kleinen, intimen Kreis und häufig mehrfach, damit möglichst viele Besucher in den Genuss der Darbietungen kommen können. Maximal 45 Minuten dauern die Kurzkonzerte, im Sinne des Infektionsschutzes.

Lobende Worte gab es hierfür vom Kultusminister des Landes Sachsen-Anhalt, Rainer Robra, der zur Eröffnung in die Bachstadt gekommen war: „Trotz aller Widrigkeiten finden die Köthener Bachfesttage statt. Das spricht für die große Adaptions- und Innovationsfähigkeit aller Verantwortlichen. Sie haben aus der Not eine Tugend gemacht und innerhalb kurzer Zeit ein kreatives und sehr überzeugendes Konzept entwickelt und umgesetzt.“ Außerdem seien die Bachfesttage ein echter "Hort barocker Musikpflege mit einer sehr großen Ausstrahlungskraft", wie der Minister in seiner Ansprache befand.

Tickets für die weiteren Konzerte können online hier gekauft werden.

Symbol Beschreibung Größe
Allgemeine Corona-Hinweise Köthener Bachfesttage.pdf
Allgemeine Corona-Hinweise zu den Köthener Bachfesttagen
0.2 MB
Das Programm der Bachfesttage 2020
Programm der Bachfesttage 2020
3.4 MB
03.09.2020
Zurück
Halli - Stadtnachrichten

Veranstaltungen

zum Veranstaltungskalender

Kontakt

Köthener BachGesellschaft mbH

Schlossplatz 5
06366 Köthen