Stadtnachrichten

Stadt Köthen (Anhalt) ruft zu Arbeitseinsatz am 15. Oktober 2022 auf: Schlossgraben soll von Unrat befreit und das Ufer bepflanzt werden

„Der Köthener Schlosspark ist ein einzigartiges Kleinod und ein Aushängeschild für unsere Stadt“, betont Oberbürgermeister Bernd Hauschild. Leider werde vor allem das Gewässer auf dem historisch bedeutsamen Gelände jedoch häufig zur Entsorgung von allerlei Müll genutzt – von der Bierflasche bis zum Bettgestell, wie die Erfahrung zeige.

„Da sich in Köthen in den vergangenen Jahren bei ‚Führjahrsputz-Aktionen’ bereits herausragendes, bürgerliches Engagement gezeigt hat, möchte die Stadtverwaltung darauf aufbauend nun zu einer gemeinsamen Reinigungsaktion für den Schlossgraben aufrufen“, so Hauschild weiter.

Konkret soll das Gewässer am Samstag, den 15. Oktober 2022, ab 8:00 Uhr von Müll und Totholz befreit werden. Unterstützung bekommen die Freiwilligen dabei zu Wasser und zu Land durch den Betriebshof der Stadt. Den Helfer*innen wird empfohlen, für die Arbeit im und am Schlossgraben Arbeitshandschuhe und Gummistiefel bzw. eine Anglerhose einzupacken. Angler*innen werden ohnehin vor Ort sein, so Oberbürgermeister Hauschild: „Es gibt bereits eine Zusage des Köthener Angel-Clubs 66, die Aufräumarbeiten mit entsprechend ausgerüstetem Personal zu unterstützen.“ Ebenso hat der Kleinkunstverein „rondo la kulturo coethen“ angekündigt, mit anzupacken, um den Schlosspark – als wichtigen Kulturort der Bachstadt – herzurichten.

Mit der Beseitigung von Unrat soll es an diesem Tag nämlich nicht getan sein: Am Ufer des Schlossgrabens gegenüber des Ferdinandsbaus sollen am 15. Oktober Krokusse in vierstelliger Zahl gesetzt werden. Auch hierfür wird Unterstützung gesucht. Mit im Gepäck haben sollten Helfer*innen in diesem Fall Arbeitshandschuhe sowie eine stabile Pflanzhilfe (bspw. einen Schraubenzieher). Die Pflanzaktion soll ebenfalls um 8:00 Uhr starten.

Alle Informationen auf einen Blick

Was? Pflanz- und Reinigungsaktion im Köthener Schlosspark

Wo? Köthener Schlosspark, Treffpunkt: Wiese vor dem Veranstaltungszentrum

Wann? Samstag, 15. Oktober 2022, Start: 8:00 Uhr

 

 

06.10.2022
Zurück
Halli - Stadtnachrichten

Veranstaltungen

zum Veranstaltungskalender

Kontakt

Oberbürgermeister
Herr Bernd Hauschild
Oberbürgermeister
26
Marktstraße 1-3
06366 Köthen (Anhalt)

Kontakt

Schlosspark

Schlossplatz 5
06366 Köthen (Anhalt)

Im Stadtzentrum lockt der Schlosspark, der einst sogar Johann Sebastian Bach Entspannung von seiner musikalischen Aktivität im Schloss bot. Der Park wurde im 17. Jahrhundert von italienischen Meistern als Nutz- und Ziergarten gestaltet und im 19. Jahrhundert zum englischen Landschaftspark umgestaltet. Im Jahr 2010 wurde der Schlosspark in das touristische Landesprojekt "Gartenträume - historische Parks in Sachsen-Anhalt" aufgenommen.

In direkter Nachbarschaft befinden sich das Schloss, in dem die Museen der Stadt beherbergt sind, sowie das Veranstaltungszentrum und ein Café.