Titelbild-Homepage-1038x576.jpg Sonstiges

SONDERFAHRT NACH BERLIN MIT HISTORISCHER DIESELLOK

21.05.2022 von 09:25 Uhr bis 21:30 Uhr

Wir - der Eisenbahnkulturverein Köthen e.V. - bieten zusammen mit den Modellbahnfreunden Köthen am 21.05.2022 eine Sonderfahrt mit einem Sonderzug von Aschersleben nach Berlin Lichtenberg und zurück an. Nachdem vor fast genau 30 Jahren der letzte planmäßige Eilzug auf dieser Relation fuhr, lassen wir diese Eilzugverbindung mit typischen Wagen und passender Lok (Ludmilla, BR 132 der DR) auf dem damaligen Laufweg mit Halten in Güsten, Bernburg, Köthen, Dessau, Roßlau, Belzig, Michendorf, B. Schönefeld und B. Schöneweide noch einmal aufleben. Unser Zug bietet: Imbissangebot, Sitzplatzreservierung, historische DR-Wagen, Moderation während der Fahrt. In Berlin Lichtenberg bieten sich viele Ausflugsziele an: Stasimuseum und Berliner Tierpark sind per U-Bahn in wenigen Min. erreichbar, Stadtzentrum Berlin Alexanderplatz ist aller 3 Minuten per S-Bahn erreichbar. Fahrkarten können über eilzug@modellbahnfreunde-koethen.de und 0176 57 660 222 angefragt, reserviert und gebucht werden.

 

Veranstaltungsort(e)

  • Hauptbahnhof
    06366 Köthen (Anhalt)
    Bahnhofsplatz 8

Preisinformation

Die Fahrpreise enthalten Hin- und Rückfahrt ab dem angegebenen Bahnhof sowie die Sitzplatzreservierung.

ab/an Aschersleben oder Güsten: 90€ / 55€**
ab/an Bernburg oder Köthen: 85€ / 50€**
ab/an Dessau und alle weiteren Halte: 80€ / 45€**

** Kinder bis einschließlich 12. Lebensjahr fahren zu einem ermäßigten Preis. Kinder bis einschließlich 3. Lebensjahr ohne Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz fahren frei.


Vorverkaufsinformationen

Fahrkarten können über eilzug@modellbahnfreunde-koethen.de und 0176 57 660 222 angefragt, reserviert und gebucht werden.

Stadtnachrichten

zu weiteren Nachrichten