Freie Stellen der Stadtverwaltung Köthen

Informieren Sie sich nachfolgend über die aktuellen Stellenausschreibungen der Stadt Köthen (Anhalt).

 

Freie Stellen

Stellenausschreibung Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

Die Stadt Köthen (Anhalt) hat auf dem Betriebshof, in der Grünflächen- und Friedhofsabteilung mehrere freie Stellen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zu besetzen.

Zu den typischen Arbeiten zählen u. a.:

  • Unkraut- und Laubbeseitigung auf Wegen und Plätzen und Grünflächen
  • Rasen mähen mit handgeführten Mähern
  • Gehölzpflege
  • verschiedene Pflanzarbeiten
  • Gehölz- und Beetbewässerung
  • verschiede Reinigungs- und Pflegearbeiten auf Straßen, Wegen, Plätzen und Grünflächen
  • Aufbau- und Pflegehilfe auf Spielplätzen
  • Auf- und Abbauhilfe bei Stadtfesten, Märkten und Ähnlichem
  • Wegepflege- und Reparaturarbeiten
  • Müllberäumung auf öffentlichen Flächen
  • verschiedene Transport- und Räumarbeiten
  • Winterdienstarbeiten zu regulären Arbeitszeiten

Die Arbeiten werden nach Anleitung und Einweisung im Team oder selbständig durchgeführt.

Im Bereich Betriebshof und Friedhof ist ein Führerschein für Kleintransporter wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. In der Abteilung Grünflächen ist der Führerschein für Kleintransporter Vorausetzung.

Der BFD bietet die Möglichkeit, in neuen Lebensbereichen Erfahrungen zu sammeln, sich zu engagieren und sich über Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten im „grünen“ Bereich zu informieren.
In der Regel dauert der Freiwilligendienst 12 Monate, kann aber auch 6 oder 18 Monate umfassen. Das Besondere daran ist die Verbindung von praktischer Arbeit, pädagogischer Begleitung und einem Bildungsangebot.
Die Freiwilligen erhalten ein Taschengeld, bezugsfreie Sozialversicherung, Erholungsurlaub, kostenlose Seminare sowie ein qualifiziertes Zeugnis nach Ende des Freiwilligendienstes.
Bei Interesse und Fragen steht Herr Schwarz unter 03496/425 304 oder d.schwarz@koethen-stadt.de oder Herr Zerrenner unter 0174 / 33 78 287 oder h.zerrenner@koethen-stadt.de zur Verfügung.

Zurück
Kachel Notebook

Kontakt

Stadt Köthen (Anhalt) - Personalabteilung
Katja Schmidt
Leiterin
41
Marktstraße 1-3
06366 Köthen (Anhalt)

Karrierestart bei der Stadt Köthen (Anhalt)

Sie suchen eine Ausbildung im öffentlichen Dienst? Wir bilden aus!

Das bieten wir:

  • eine qualitativ hochwertige Ausbildung mit einer attraktiven beruflichen Zukunft
  • eine optimale Betreuung durch die Ausbildungsleitung und die Ausbilder in den einzelnen Fachämtern/-bereichen
  • flexible Arbeitszeiten
  • eine tarifgerechte Ausbildungsvergütung
  • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr
  • die Zahlung einer Abschlussprämie
  • einen jährlichen Lernmittelzuschuss in Höhe von 50,00 €
  • die kostenlose Bereitstellung der Gesetzessammlung (DVP) inklusive Ergänzungslieferungen
  • die Erstattung der Fahrtkosten
    • für den Besuch der Berufsschule werden die Kosten für die öffentlichen Verkehrsmittel erstattet, soweit sie monatlich 6 % des Ausbildungsentgeltes des 1. Lehrjahres übersteigen
    • für die Fahrt zum Studieninstitut werden die kompletten Kosten (öffentliche Verkehrsmittel) erstattet
  • eine leistungsabhängige Übernahme