Stadtnachrichten | Corona-Virus

Köthener Rathaus wird erneut für den Besucherverkehr geschlossen

Bedingt durch die weiterhin angespannte Pandemie-Lage muss das Köthener Rathaus ab dem 21. Januar erneut für den Besucherverkehr geschlossen werden.

Diese Maßnahme soll sowohl dem Schutz der BürgerInnen als auch der VerwaltungsmitarbeiterInnen dienen und zur weiteren Reduzierung der Kontakte beitragen. Wie bereits im Verwaltungsgebäude „Wallstraße“ üblich, haben BürgerInnen zukünftig die Möglichkeit, für dringende Angelegenheiten, die ein persönliches Erscheinen voraussetzen, Termine per Telefon (während der üblichen Sprechzeiten) oder E-Mail abzusprechen. Die Erreichbarkeiten lauten wie folgt:

Standesamt

E-Mail: standesamt@koethen-stadt.de, Telefon: 03496/425-323

Stadtkasse

E-Mail: stadtkasse@koethen-stadt.de, Telefon: 03496/425-218

Für alle weiteren Verwaltungsteile im Köthener Rathaus (bspw. Fundbüro) ist die E-Mail-Adresse stadtverwaltung@koethen-stadt.de die erste Anlaufstelle für eine Terminvermittlung.

Die aktuellen Erreichbarkeiten für das Verwaltungsgebäude "Wallstraße" finden Sie untenstehend. Das Einwohnermeldeamt kann aufgrund eines Einbruches jedoch aktuell keine neuen Termine vergeben. Alle Information dazu finden Sie HIER.

Symbol Beschreibung Größe
Kontaktdaten der Ämter im Verwaltungsgebäude Wallstraße
83 KB
20.01.2021
Zurück
Halli - Stadtnachrichten

Veranstaltungen

zum Veranstaltungskalender

Kontakt

Stadt Köthen (Anhalt) - Ratsbüro
Jens Niemand
Öffentlichkeitsarbeit / Pressestelle
28
Marktstraße 1-3
06366 Köthen (Anhalt)

Kontakt

Stadt Köthen (Anhalt) - Verwaltungsgebäude Rathaus

Marktstraße 1-3
06366 Köthen (Anhalt)