Stadtnachrichten

Neue Erreichbarkeit der städtischen Gleichstellungsbeauftragten

Das Büro der Gleichstellungsbeauftragten Ilona Häckel befindet sich ab sofort im Rathaus, Zimmer 6 (Erdgeschoss).


Sprechzeiten:

Mo:  9.00-12.00 Uhr
Die: 9.00-12.00 Uhr      13.00-18.00 Uhr
Do:  9.00-12.00 Uhr
und nach Vereinbarung


An die Gleichstellungsbeauftragte können Sie sich mit folgenden Fragen, Themen und Problemen wenden:

  • auftretende Fragen im Zusammenhang mit Schwangerschaft, Elternzeit, Elterngeld, Mutterschutz, Unterhalt und Grundsicherung
  • Probleme im Zusammenhang mit einer Trennung oder Scheidung vom Partner
  • Gewalt in der Partnerschaft
  • Bedarf oder Interesse an Informationsmaterial zu frauenpolitischen Themen bzw. frauenrelevanten Fragen
  • Unterstützung bei Initiativen und Aktivitäten für Frauen und Mädchen
  • Konflikte oder Mobbing am Arbeitsplatz

 

13.02.2020
Zurück
Halli - Stadtnachrichten

Veranstaltungen

zum Veranstaltungskalender

Kontakt

Stadt Köthen (Anhalt) - Gleichstellungsbeauftragte
Ilona Häckel
Gleichstellungsbeauftragte
32
Marktstraße 1-3
06366 Köthen (Anhalt)

Kontakt

Rathaus Köthen

Marktstraße 1-3
06366 Köthen (Anhalt)

Das Rathaus der Stadt Köthen (Anhalt) ist in den Jahren 1896 bis 1900 im Stile der Neurenaissance erbaut worden. Der Ratssaal kann ganzjährig zu den Öffnungszeiten der Stadtverwaltung besichtigt werden. Turmbesteigungen sind ebenfalls möglich. Das Prunkstück ist der von Süßenguth entworfene und von dem Köthener Tischlermeister Naumann ausgeführte Ratssaal.