Stadtnachrichten

Suchmaske
Suchmaske
Schiffe, Häuser und Türme: In der Ratke-Schule waren wahre Baumeister am Werk.
30.05.2012

Kleine Häuslebauer und Architekten in der Ratke-Schule

Alles andere als Schulalltag stand am 30. Mai in der Grundschule „Wolfgang-Ratke“ auf dem Stundenplan. Der Tag stand nämlich ganz im Zeichen kleiner Baumeister, Ingenieure und Architekten. Im Rahmen des Jubiläums Anhalt 800 lautete das Motto dieses Aktionstages nämlich „Wir bauen ... weiterlesen ...
Die Steppkes der Vorschulgruppe in der Kita „Max & Moritz“ freuen sich gemeinsam mit Leiterin Inge Krahl (links), Michael Fischer und Mirko Seidel von Köthen Energie sowie Erzieherin Angela Keller über neues Spielzeug.
11.05.2012

Knirpse beweisen Kreativität

Mächtig Grund zur Freude hatten Mitte Mai gleich zwei städtische Kindertagesstätten. Die Kitas „Buratino“ und „Max & Moritz“ hatten nämlich am Malwettbewerb der Köthen Energie teilgenommen, bei dem nach künstlerischen Ideen zum Thema „Energie sparen“ gesucht ... weiterlesen ...
Mit Alufolie und Pappe bastelten die Steppkes Kronen, Hüte und Piratenhaken.
09.05.2012

Piraten entern die Kita „Pinocchio“

Dass es in Kindertagesstätten nicht selten äußerst lebhaft zugeht, dürfte keinen ehrlich verwundern. Der Aktionismus, den die Steppkes der Kita Pinocchio allerdings am 9. Mai an den Tag legten, war dann aber doch was Besonderes. Das lag in erster Linie am internationalen Besuch, ... weiterlesen ...
Das neue Domizil der Rettungswache am Krankenhaus Köthen.
24.02.2012

Neues Domizil für die Rettungswache

Großer Bahnhof herrschte am 24. Februar im Krankenhaus Köthen. Grund war die feierliche Inbetriebnahme der neuen Rettungswache am Krankenhaus und deren Übergabe an das DRK. Dieses ist Nutzer der Räumlichkeiten und vom Landkreis mit der Ausübung des Rettungsdienstes ... weiterlesen ...
In neuem Licht: Das Kirchenschiff der Kirche St. Jakob bekommt neue Leuchten.
16.02.2012

Kirchenschiff in neuem Licht

Sie wirkt dezent, nahezu unscheinbar und ist dennoch ein Schmuckelement, welches das Kirchenschiff und das prächtige Gewölbe der Köthener St. Jakobs Kirche ins rechte Licht rückt – und zwar im buchstäblichen Sinne. Die Rede ist von einer neuen Leuchte, die seit kurzem in ... weiterlesen ...
Das Warten hat ein Ende: In die Naumannschule kehrt nach einem Jahr Bauzeit zum Schuljahresbeginn wieder Leben ein.
25.08.2011

Naumannschule öffnet wieder ihre Türen

Kaum erwarten konnten es die vielen Mädchen und Jungen, als die Naumannschule pünktlich zum Start des neuen Schuljahres nach einem Jahr Sanierungszeit wieder ihre Türen öffnete. Pünktlich um 8 Uhr morgens am 25. August hatten sich Köthens Oberbürgermeister ... weiterlesen ...
Gunter Demnig verlegt die ersten Stolpersteine in Köthen.
28.10.2010

Die ersten Stolpersteine sind verlegt

Vor zwei Jahren, am 9. November 2008, fand eine Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die 70. Wiederkehr der Pogromnacht vom 1938 in der Köthener Kirche St. Jakob statt. Von den Veranstaltern, der evangelischen Kirchengemeinde St. Jakob, der katholi­schen Kirchengemeinde St. Maria, dem ... weiterlesen ...
Modell einer "Köthener Perle"
18.11.2009

"Köthener Perlen" lenken Blicke auf Sehenswertes

Ein neues touristisches Wegeleitsystem wird künftig Besucher unserer Stadt auf histori­sche Sehenswürdigkeiten aufmerksam machen. An zehn Standorten werden bis zum Frühjahr 2010 Stelen aus Edelstahl installiert, auf denen in deutscher und englischer Sprache ein Einblick in die ... weiterlesen ...
Johann Sebastian Bach wohnte in diesem Haus in der Wallstraße.
14.03.2008

Zwei Bachhäuser in Köthen

Köthener BachGesellschaft schließt Studie ab. Bachwohnhäuser Schalaunische Straße 44 und Wallstraße 25/26. Bachtourismus geplant. Die Köthener BachGesellschaft hat mit Unterstützung des Landes Sachsen-Anhalt aus EU-Mitteln unter Kofinanzierung durch die Stadt ... weiterlesen ...
397-418 von 418
Halli - Stadtnachrichten

Kontakt zur Pressestelle

Stadt Köthen (Anhalt) - Ratsbüro
Caroline Hebestreit
Öffentlichkeitsarbeit / Pressestelle
28
Marktstraße 1-3
06366 Köthen (Anhalt)

Veranstaltungen

zum Veranstaltungskalender