Baustellen

Auf diesen Seiten finden Sie aktuelle Informationen über Baustellen und Straßensperrungen im Stadtgebiet von Köthen (Anhalt) und den Ortschaften Arensdorf, Baasdorf, Dohndorf, Löbnitz an der Linde, Merzien, Groß- und Kleinwülknitz. Änderungen vorbehalten.

Vollsperrungen:

  • Vom 06.03.2017 bis 31.08.2017 bleibt die Mendelssohnstraße aufgrund des grundhaften Ausbaus vollgesperrt. Auch die Gehwege sind in diesem Zeitraum nicht passierbar.


Halbseitige Sperrungen:

  • Vom 20. bis 24.02.2017 wird die Fahrbahn halbseitig, sowie der Gehweg der Dorfstraße (Porst) gesperrt. Grund ist die Erneuerung eines Hausanschlusses an einer Gasleitung.

  • Vom 20. bis 24.02.2017 wird die Fahrbahn von Teilen der Mühlenstraße halbseitig gesperrt. Grund ist der Abriss eines Wohnhauses. 

  • Ortsumfahrung Köthen, B6n, vom Knoten Kleinpaschleben bis Köthen (Ende der B6n), noch bis 10.3.2017 wegen Rückbau der Asphaltaufkantungen Innerhalb des genannten Zeitraumes wird es zeitweise zu halbseitigen Sperrungen der B6n in beiden Fahrtrichtungen kommen. Die Arbeiten zum Rückbau der Asphaltaufkantungen am Fahrbahnrand werden tageweise als Wanderbaustelle ausgeführt. In den Bereichen der Auf- und Abfahrten zur B 6n kann es zu kurzzeitigen Beeinträchtigungen kommen.

  • Köthen, Güterseeweg, K 2097, ab DB Brücke bis ca. 125m in Fahrtrichtung Elsdorfer Weg, vom 21.2. bis 24.2.2017 wegen Vorbereitungsarbeiten Brückenbau, Ampelregelung


Baustelleninformationen für kreisfreie Städte, Landkreise und Autobahnen in Sachsen-Anhalt finden http://www.sperrinfo.sachsen-anhalt.de/