Lebenslage Kinder + Jugendliche

Nicht nur heute, sondern auch in Zukunft sollen sich Kinder und Jugendliche in Köthen wohlfühlen. Deshalb ist es wichtig, alle Bereiche der Stadt noch kinder- und jugendfreundlicher zu gestalten. Familien brauchen ein Umfeld, das ihnen Sicherheit und Geborgenheit bietet. Dazu gehören gute Betreuungs- und Bildungseinrichtungen genauso wie ein Platz zum Wohnen und Arbeiten, Spiel- und Sportflächen, Informations- und Beratungsangebote, Veranstaltungs-, Freizeit- und Ferienprogramme und vieles mehr.



Kinderbetreuung

Die Kindertagesbetreuung gewährleistet Vereinbarkeit von Familie und Beruf und dient dem Wohl und der Entwicklung der Kinder. Sie wird für Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Ende des Grundschulalters in Kindertagesstätten und alternativen Betreuungsformen angeboten.



Bildung

Köthen (Anhalt) nimmt seine jungen Bürger ernst. Zahlreiche Bildungseinrichtungen bieten breit gefächerte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Von Grundschule über Musikschule bis zur Hochschule ist in Köthen (Anhalt) vieles möglich. Kinder finden in der Kinderbibliothek ein breit gefächertes Angebot an Literatur und eine Lesehöhle zum ungestörten Schmökern. Ebenso bietet die Bibliothek in regelmäßigen Abständen, besonders in den Ferien, Lesungen und Veranstaltungen für Kinder an.



Jugendclubs, Freizeiteinrichtungen und Spielplätze

Mit Freunden treffen, spielen, Spaß haben - das ist auch in den Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen der Stadt möglich. Köthens Spielplätze bieten reichlich Möglichkeiten für Spiel, Sport und Spaß. Vom Kleinkind bis zum jungen Erwachsenen kann jeder sein Terrain finden.

Auch Sportbegeisterte finden in Köthen (Anhalt) die unterschiedlichsten Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden oder als Fans ihre Mannschaften oder Vereine zu unterstützen. Party ohne Ende gibt es in den Diskotheken und Clubs der Stadt, wo jedes Wochenende ein anderes Motto zum Feiern vorgegeben wird.

Eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung ist in der Jugendfeuerwehr garantiert. Die Einblicke in die Tätigkeit der Freiwilligen Feuerwehr sind ebenso spannend wie abwechslungsreiche Ferien- und Wochenendfahrten, von denen die Mitglieder immer wieder begeistert sind.



Hilfe, Beratung und Unterstützung ...

... gibt die Streetworkerin der Stadt Köthen (Anhalt). Auch das Jugendamt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld und die Erziehungsberatungsstelle des Deutschen Roten Kreuzes helfen in vielen Fragen weiter.



Die Stadtverwaltung bietet allen Kindern, Eltern, Kindergärten und Schulen eine kindgerechte Informationsbroschüre über Köthen an. In dem kleinen Streifzug durch Köthen werden historische Persönlichkeiten und Gebäude der Stadt so beschrieben, dass es für Kinder verständlich ist.

Die Broschüre gibt es kostenfrei im Rathaus, 1. Etage, Zimmer 29.

Zurück