Kinder, Eltern und Erzieher der Kita Buratino sammeln für den Tierpark

Datumsbezug: 09.03.2017
Die Steppkes der Kita Buratino überreichten das gesammelte Geld und ein Plakat an Tierparkmitarbeiter Felix Fiala und David Schaller-Engenmann.
Die Steppkes der Kita Buratino überreichten das gesammelte Geld und ein Plakat an Tierparkmitarbeiter Felix Fiala und David Schaller-Engenmann.
Mit einem bunten Programm aus Liedern und Tanz wurden Anfang März die Tierparkmitarbeiter David Schaller-Engelmann und Felix Fiala jüngst in der Kita Buratino empfangen.

Der gelungene Auftritt der Steppkes war dabei jedoch „nur“ als Begleitprogramm des Termins gedacht. Denn in erster Linie wollten die Mädchen und Jungen den Tierparkmitarbeitern das Geld übergeben, welches sie bei einem Flohmarkt und einem durchgeführten Kuchenbasar zugunsten des Tierparks gesammelt hatten. Für den Flohmarkt wurden Spielsachen und Kleidung verkauft, beim Kuchenbasar hatten sich Eltern und Erzieherinnen ins Zeug gelegt, um leckeren Kuchen zu backen und ihn für den guten Zweck zu verkaufen. Zusammengekommen sind stolze 296,70 Euro, die die Kinder gemeinsam mit ihren Erzieherinnen am 9. März 2017 übergeben konnten.

 

Zurück