Suche
 Suchbegriff
 Referenzzeitraum von/bis
 
  1. Holz steht zum Verkauf

    22.02.2018
    Stadtwappen Köthen (Anhalt)
    Ab sofort bietet die Stadtverwaltung Köthen Bürgern die Möglichkeit an, Holz von Baumfällungen im Stadtgebiet zu günstigen Konditionen zu kaufen.
    mehr ...
  2. Ordnungsabteilung informiert zu Pflichten von Hundehalterinnen und Hundehaltern

    21.02.2018
    Stadtwappen Köthen (Anhalt)
    Laut Hundegesetz des Landes Sachsen-Anhalt ist die Halterin oder der Halter eines Hundes unverzüglich nach Aufnahme der Hundehaltung verpflichtet, diesen beim Ordnungsamt der Stadt Köthen (Anhalt) anzumelden.
    mehr ...
  3. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr packen beim Aufräumen in der Fasanerie mit an

    19.02.2018
    Die Kameraden Karsten Brosinski, Yves Kluge, Heiko Schmidt, Lothar Kliche und Anja Bähr packten tatkräftig mit an, um die Entwässerungsgräben in der Fasanerie freizulegen.
    Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Köthen haben an mehreren Tagen die Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes bei ihren Aufräumarbeiten in der Fasanerie unterstützt.
    mehr ...
  4. Wer möchte ehrenamtlicher Schöffe werden?

    15.02.2018
    Papier-Ordner
    Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit die Schöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt. Gesucht werden in unserer Stadt Köthen (Anhalt) und den dazugehörigen Ortsteilen insgesamt 48 Frauen ...
    mehr ...
    1. Holzverkauf in der Fasanerie

      Datumsbezug: 08.02.2018
      Die Stadt Köthen (Anhalt) verkauft an Selbstwerber in der Fasanerie in Folge des Sturms Friederike umgefallene Großbäume. Es handelt sich in der Regel um Esche, Eiche oder Ahorn, ca. 10 Stück . Die Bäume liegen im Ganzen oder in mehreren Teilen an Wegen und sind gut zu erreichen.
      mehr ...
    2. Holzverkauf im Ziethebusch

      Datumsbezug: 01.02.2018
      Die Stadt Köthen (Anhalt) verkauft an Selbstwerber im Ziethebusch in Folge des Sturms ca. 15 bis 20 umgefallene Großbäume. Es handelt sich in der Regel um Esche, Eiche oder Ahorn. Die Bäume liegen im Ganzen, der Käufer muss sich selbst um das Zerteilen der Stämme und den Abtransport kümmern. Verkauft wird jeweils ein kompletter Baum einschließlich Krone je Interessent.
      mehr ...
    3. Zeitweilige Schließung der Bachgedenkstätte ab 22. Januar

      Datumsbezug: 19.01.2018
      Bachgedenkstätte im Schloss.
      Im Zuge der Sanierung des Spiegelsaales muss die erste Etage des Ludwigsbaus des Köthener Schlosses, mit der Bachgedenkstätte und der Eichendorff-Ausstellung, ab dem 22. Januar 2018 vorübergehend geschlossen werden. Die voraussichtliche Dauer der Schließung beträgt zwei Wochen, sowohl die Museen als auch die Köthen-Information bleiben jedoch weiterhin normal geöffnet.
      mehr ...
    4. Lange Straße wieder für den Verkehr freigegeben

      Datumsbezug: 20.12.2017
      Die Vorsitzende der Verbandsversammlung, Ina Rauer, der Geschäftsführer des Abwasserverbandes, Thomas Winkler, und der Köthener Oberbürgermeister Bernd Hauschild freuten sich über die Verkehrsfreigabe.
      Die Lange Straße in Köthen ist nach über eineinhalb Jahren Sperrung nun wieder für den Verkehr freigegeben.
      mehr ...
    5. Imagefilm zeigt die schönsten Seiten Köthens und der Region

      Datumsbezug: 12.12.2017
      Ein zweiminütiger Imagefilm wird künftig für die touristischen und kulturellen Vorzüge der Stadt Köthen (Anhalt) werben.
      mehr ...
    6. In Köthen wird es weihnachtlich - Vielfältiges Programm für Groß und Klein

      Datumsbezug: 27.11.2017
      Weiße Weihnacht vor einigen Jahren: Weihnachtsbaum im Schnee auf dem Köthener Holzmarkt.
      So langsam kehrt in Köthen Weihnachtsstimmung ein. Wie jedes Jahr finden einige vorweihnachtliche Veranstaltungen statt, auf die sich die Köthenerinnen und Köthener freuen dürfen!
      mehr ...
    7. Mission: Überflieger - Köthen aus der Vogelperspektive

      Datumsbezug: 22.11.2017
      Innenstadt
      Köthen aus der Vogelperspektive erleben: das ermöglicht die Radio SAW-Aktion "Mission: Überflieger".
      mehr ...
    8. Vereinsförderung aus Stiftungsmitteln der Kultur-, Sport- und Sozialstiftung der Stadt Köthen

      Datumsbezug: 13.11.2017
      Stellen Sie einen Antrag zur Vereinsförderung aus Stiftungsmitteln der Kultur-, Sport- und Sozialstiftung der Stadt Köthen.
      Auch im Jahr 2018 werden durch die Stiftung finanzielle Mittel aus den Erträgen des Stiftungskapitals für die Förderung kultureller, sportlicher und sozialer Angelegenheiten in der Stadt Köthen zur Verfügung gestellt. Als gemeinnützig anerkannte Köthener Kultur- und Sportvereine und als gemeinnützig anerkannte Vereine, die sich für die Jugend- und Sozialarbeit sowie für weitere ausgewählte gemeinnützige Zwecke (s. unten) in der Stadt Köthen engagieren, können Mittel zur Unterstützung ihrer Vereinsarbeit beantragen.
      mehr ...
    9. Wo gibt es gelbe Säcke?

      Datumsbezug: 06.11.2017
      Gelber Sack: Für Leichtverpackungen ist der gelbe Sack das ideale Sammelsystem. Je nach Bedarf können Sie die gelben Säcke bis zum Entsorgungstag füllen und bequem direkt vor Ihrem Grundstück am Straßenrand ablegen. An festgelegten Entsorgungstagen werden die gelben Säcke im regelmäßigen Turnus abgeholt.
      mehr ...
    10. Freie Förderplätze für Sachsen-Anhalt - Azubis suchen wieder Webseitenprojekte

      Datumsbezug: 03.11.2017
      Der Förderverein für regionale Entwicklung e.V. setzt sich mit seinen Azubi-Projekten für die praxisnahe Ausbildung von Berufsschülern und Studenten ein. Dank dieser Initiative können Azubis aus den ...
      mehr ...
    11. Partnerschaftliche Aktivitäten 2018

      Datumsbezug: 20.10.2017
      Stadtwappen Köthen (Anhalt)
      Auch für das Jahr 2018 plant die Stadt Köthen (Anhalt) in Zusammenarbeit mit ihren Partnerstädten Siemianowice Slaskie (Polen), Wattrelos (Frankreich) und ihren befreundeten Städten Langenfeld und Lüneburg eine Austausch in verschiedenen Bereichen.
      mehr ...
    12. Ehejubiläen - Anmeldungen ab jetzt möglich

      Datumsbezug: 20.10.2017
      Hochzeit
      Der Oberbürgermeister Bernd Hauschild gratuliert Ehepaaren, die in Köthen (Anhalt) ihren Wohnsitz haben aus Anlass des 50., 60., 65., 70. und 75. Hochzeitstages. Melden Sie sich jetzt an!
      mehr ...
    13. Laubentsorgung von den Straßenbäumen

      Datumsbezug: 14.10.2017
      Laub
      Es ist vorgesehen, ab dem 18.09.2017 bis zum 24.11.2017 die Laubentsorgung durch bereitgestellte Papiersäcke in der Stadt Köthen durchzuführen.
      mehr ...
    14. Eine halbe Million Euro für das Verbandsgebiet - Umweltsofortprogramm (USP) des Landes Sachsen-Anhalt

      Datumsbezug: 13.10.2017
      Das Land Sachsen-Anhalt hat ein Umweltsofortprogramm aufgelegt und stellt in diesem Jahr ca. 6,5 Mio. € für geeignete Maßnahmen zur Verfügung. Mit dem Programm werden ausgewählte Projekte an Bächen und Flüssen gefördert, die einen positiven Einfluss auf die Gewässerökologie haben und damit der Natur dienen.
      mehr ...
    15. Namhafte Interpreten der „Alten Musik“ beim 11. Köthener Herbst vom 22. bis 24. September

      Datumsbezug: 22.09.2017
      Scheckübergabe:  Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Abi, Markus Klatte, Sabine Radtke vom Freundes- und Förderkreis Bach-Gedenkstätte, OB Bernd Hauschild und der emeritierte Wissenschaftler am Bacharchiv Leipzig, Dr. Andreas Glöckner.
      Mit Konzerten namhaften Musikerinnen und Musikern wartet der inzwischen 11. Köthener Herbst vom 22. bis 24. September 2017 auf. Die Konzertreihe, veranstaltet vom Freundes- und Förderkreis Bach-Gedenkstätte im Schloss Köthen (Anhalt) e.V. ist in diesem Jahr mit dem Titel „Endlich Kapellmeister – 300 Jahre Bach in Köthen“ überschrieben.
      mehr ...
    16. Projekt „EddA“ - Erhöhung der Eingliederungschancen von Alleinerziehenden

      Datumsbezug: 15.09.2017
      Das Projekt „EddA“ (Erhöhung der Eingliederungschancen von Alleinerziehenden) will Alleinerziehende  bei der Vereinbarkeit von Familie und Berufsausbildung unterstützen. Dabei geht es um ...
      mehr ...
    17. Umfrage: Braucht Köthen öffentliche Ladestationen für Elektroautos?

      Datumsbezug: 31.08.2017
      Die Stadtverwaltung möchte den Bedarf für Elektrotankstellen im Raum Köthen ermitteln. Dabei sind alle aufgerufen, ihre Meinung bezüglich öffentlich zugänglicher Elektrotankstellen, also Ladestationen für Elektroautos, kund zu tun.
      mehr ...
    18. Junge Leute beginnen Ausbildung bei der Stadtverwaltung Köthen

      Datumsbezug: 01.08.2017
      Lisa-Maria Lehmann, Sophia Hempel und Jonathan Holthaus (v.l.) haben ihre Ausbildung begonnen.
      Zum 1. August 2017 haben drei neue Auszubildende ihre Berufsausbildung bei der Stadtverwaltung Köthen begonnen.
      mehr ...
    19. Instandsetzung des Gehweges auf der Marktwestseite schreitet voran

      Datumsbezug: 28.07.2017
      Mitarbeiter der Firma KTSB Bau GmbH führen die Arbeiten durch.
      Die Herrichtung des Gehwegabschnittes auf der Marktwestseite kommt gut voran. Voraussichtlich noch bis zum 11. August wird zwischen der Zufahrt Löwenapotheke und der Einmündung zur Schulstraße das stark schadhafte Pflaster erneuert.
      mehr ...
    20. Neue Fußgängerquerung entsteht in der Marktstraße

      Datumsbezug: 28.07.2017
      Mitarbeiter der Firma Kunkel arbeiten an der neuen Fußgängerquerung.
      In der Marktstraße auf Höhe des Stadthauses entsteht eine neue Fußgängerquerung, analog zum Übergang in der Wallstraße. Damit soll für Bürgerinnen und Bürgern, die auf Gehhilfen oder Rollstühle angewiesen sind, eine bessere Beweglichkeit innerhalb des Stadtgebietes gewährleistet werden.
      mehr ...
    21. Teilnehmer am Clubprojekt der Jugendbegegnungsstätte verleben gesellige Tage – trotz mäßigen Wetters

      Datumsbezug: 27.07.2017
      Endlich stand auch Baden auf dem Programm: Ein Macarena-Tanz sorgte für gute Stimmung, dann ging es ins kühle Nass.
      Auch wenn es das Wetter nicht ganz so gut meinte: der Stimmung tat das beim diesjährigen Zeltcamp in Glauzig vom 25. bis 28. Juli 2017 keinen Abbruch.
      mehr ...
    22. Köthener Jugendfeuerwehr weiht zum Sommerlager neue Uniformen ein

      Datumsbezug: 26.07.2017
      Oberbürgermeister Bernd Hauschild (Mitte) stattete dem Sommerlager der Jugendfeuerwehr einen Besuch ab.
      Auch wenn das Wetter nicht so ganz mitspielte: den Spaß ließen sich die insgesamt neun Kinder und ihre Betreuer des diesjährigen Sommerlagers der Jugendfeuerwehr nicht nehmen – im Gegenteil.
      mehr ...
    23. Köthen bekommt schnelles Internet

      Datumsbezug: 18.07.2017
      Der Regiomanager im Infrastrukturvertrieb der Telekom im Landkreis Anhalt-Bitterfeld, Thomas Otto, und Köthens Oberbürgermeister, Bernd Hauschild (v.l.), bei der Vertragsunterzeichnung im Köthener Ratssaal.
      Die Deutsche Telekom wird in den kommenden 19 Monaten den Internet-Ausbau in den unterversorgten Gebieten der Kernstadt Köthen und in den Ortsteilen Arensdorf, Dohndorf, Elsdorf, Gahrendorf, Hohsdorf, Löbnitz an der Linde, Porst, Großwülknitz, Kleinwülknitz, Zehringen, Baasdorf und Merzien sowie die Gewerbegebiete „An der Porster Mühle“, „Köthen Ost“, „Gelände ehemals Förderkran“ und „Um die Dorfstätte Löbnitz“ voranbringen.
      mehr ...
    24. Mendelssohnstraße nach mehrmonatiger Bauzeit freigegeben

      Datumsbezug: 13.07.2017
      Gemeinsam mit Anwohnern der Mendelssohnstraße vollzogen Oberbürgermeister Bernd Hauschild (2.v.r.), der Vorsitzende des Bau-, Sanierungs- und Umweltausschusses Uwe Klimmek (Mitte) und der sechsjährige Julius (Kita Spielkiste) den obligatorischen Band
      Die Köthener Mendelssohnstraße ist am 13. Juli 2017 nach mehrmonatigem grundhaftem Ausbau feierlich für den Verkehr freigegeben worden.
      mehr ...
    25. Buntes Programm zum Volksfest der Deutschen Sprache

      Datumsbezug: 15.06.2017
      Viele Kinder sahen im Köthener Marstall das Stück „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt“, aufgeführt von der Theatergruppe der Evangelischen Grundschule.
      Im Rahmen des Köthener Sprachtages fand am 15. Juni 2017 zum zweiten Mal ein Kinder- und Jugendtheatertag im Marstall im Köthener Schloss statt.
      mehr ...
    26. Homöopathen aus aller Welt kommen in Köthen zusammen

      Datumsbezug: 14.06.2017
      Der Präsident des Homöopathischen Weltärzteverbandes, Dr. med. Alok Pareek, und die Vorsitzende des Deutschen Zentralvereins Homöopathischer Ärzte, Cornelia Bajic, legen Blumen an der Hahnemann-Büste nieder.
      Im Vorfeld des 72. Homöopathischen Weltärztekongresses sind 55 Delegierte aus aller Welt in Köthen zu einem kleineren Vorstandstreffen zusammengekommen.
      mehr ...
Eintrag: 1 - 30 / 311 Seite: Davor 1|2|3|4|5 Danach